Aronia

Aronia

Aronia – Der Wildkatzentöter

Auch wenn der Name Aronia genauso gut aus der griechischen Antike stammen könnte, bezeichnet er doch eine kleine schwarze Beere, die bereits von dem nordamerikanischen Ureinwohner genutzt wurde. Nach einer Sage der Sioux-Indianer ging einem ihrer Jäger beim Jagen die Munition aus und er nahm statt einer Kugel die Samen des Aronia-Baumes. Mit diesen erschoss er eine Wildkatze, doch als er bei dem Tier ankam, war bereits ein kleines Bäumchen im Fleisch des Raubtieres gewachsen.

Glücklicherweise müssen wir heutzutage keine Raubkatzen mehr mit ihrem Samen töten, dennoch hilft sie uns fit durchs Leben zu gehen. Durch die vielen Vitamine in der Aronia-Frucht und das enthaltene Eisen wird die Sauerstoffversorgung im Gehirn angekurbelt und wir werden leistungsfähiger.

Aronia passt als Pulver sehr gut in alle beerigen Smoothies und kann auch mal in den Pancakes verbacken werden. Generell wird der Sauerstofftransport, sowie der Stoffwechsel angeregt.

Hauptbestandteile der Aronia sind diverse hochkarätige Vitamine wie VitaminA, E und K, sowie Niacin und Folsäure.

aufbauend
anregend
harmonisierend
vitalisieren
Hier kannst du ausgewählte Superfoods online bestellen und dir liefern lassen

ENJOY – live smooth!