Granatapfel

Granatapfel

Granatapfel – Die verhängnisvolle Liebesfrucht

Der Granatapfel ist eine nahezu sagenumwobene Frucht. Um ihn ranken sich viele Erzählungen und Mythen. So soll einer griechischen Sage nach ein Granatapfel, beziehungsweise 6 seiner Kerne, Persephone ins Verderben gestürzt haben. Persephone, die Tochter des Zeus, hätte nur wieder aus der Unterwelt empor steigen dürfen, wenn sie dort nichts gegessen hätte. Jedoch aß sie 6 Kerne des Granatapfels und musste fortan ein halbes Jahr in der Unterwelt verbringen und ein halbes Jahr durfte sie an die Oberwelt. Immer wenn Persephone in der Unterwelt war, war es Winter auf der Erde und immer wenn sie emporstieg, erwachte der Frühling. Auch Aphrodite wird oftmals mit einem Granatapfel gezeigt und angeblich war er auch der Auslöser für den Trojanischen Krieg.

Der Granatapfel ist eine wahre Vitamin-Bombe und schlägt nahezu jedes andere Antoxidantium. Zudem unterstützen Granatäpfel das Herz-Kreislaufsystem, sowie den Fettstoffwechsel. Auch bei rheumatischen Erkrankungen und neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer soll der Granatapfel helfen.

Für jeden, der es fruchtig,süß und super gesund mag ist der Granatapfel genau das Richtige. Er stärkt den ganzen Körper und beeinflusst durch den Fruchtzucker auch unsere Laune ins Positive. Das Wirkgefüge des Granatapfels ist absolut einzigartig und wie wissenschaftlich belegt wurde, sind isolierte reine Wirkstoffe des Granatapfels wesentlich weniger wirksam.

Hauptwirkstoffe der Liebesfrucht sind diverse Flavonoide und Polyphenole, sowie große Mengen an VitaminC und Eisen. Gerade wegen seinem hohen Eisengehalt wird der Granatapfel auch bei starken Monatsblutungen empfohlen.

aphrodisierend
immunisierend
harmonisierend
aufblühend
Hier kannst du ausgewählte Superfoods online bestellen und dir liefern lassen

ENJOY – live smooth!