Maqui

Maqui

Maqui – Die chilenische Weinbeere

Sie ist ein weiteres super-duper Superfood aus Südamerika; Geht man nach der Nahrung Südamerikas, so müssten dort definitiv die schönsten, stärksten und klügsten Menschen leben. So ist es kein Wunder, dass es in Ecuador sogar das „Tal der Hundertjährigen“ gibt. Auch die Maqui kommt aus Südamerika und ähnelt vom Aussehen unserer Waldheidelbeere. Die Beeren wachsen an kleinen, dunkelgrünen Sträuchern und haben die höchste antioxidative Wirkung, die bis jetzt bei einer Frucht beobachtet werden konnte.

Die Wirkungen der Beere ist vielfältig, denn sie unterstützt durch die vielen Spurenelement nicht nur unser Gehirn, sonder wirkt auch entzündungshemmend und hilft bei Hautproblemen. Der Sage nach soll diese Beere einem indianischen Volk geholfen haben als einziger Stamm von den Spaniern unbesiegt zu bleiben.

Die Maquibeere zählt zu recht zu den Superfoods, denn sie stärkt nicht nur den Kopf, sonder auch das Herz-Kreislaufsystem, sowie das größte Organ des Menschen, die Haut.

Trotz ihrer Größe von knapp 5 Millimetern, steckt einiges in der kleinen Beere: Sehr viel VitaminA, sowie Eisen und Kalzium, Flavonoide und Cumarin.

entsäuernd
detoxend
entschlackend
entgiftend
Hier kannst du ausgewählte Superfoods online bestellen und dir liefern lassen

ENJOY – live smooth!