Petersilie

Petersilie

Petersilie – Das Viagra der Griechen

Petersilie ist in Deutschland schon längst verschrien als langweiliges Suppengrün und „Alles-Würze“, dabei wird oft vergessen was tatsächlich so alles im grünen „Peterle“ steckt. Die Geschichte der Petersilie reicht zurück bis ins antike Griechenland, woher auch der Name des grünen Krautes kommt. Übersetzt bedeutet es soviel wie „Felsteppich“ und lässt darauf schließen, dass sie vor allem wild an Hängen wuchs. Schon damals wurde sie als Heilkraut für die Menschheit entdeckt. Verabreicht wurde das Kraut bei Kraftmangel, beziehungsweise Protenzproblemen. Die Römer entdeckten eine ganz andere Eigenschaft der Petersilie, denn sie sollte, als Krank getragen, gegen Betrunkenheit helfen. Ebenfalls waren es auch die Römer, die die Petersilie zum ersten Mal als Küchenkraut verwendeten (Vermutlich, weil sie als „Anti-Trunkenheits-Kranz nicht funktionierte :D)

Das grüne Kraut hat tatsächlich einige bemerkenswerte Eigenschaften, die uns als Konsumenten gar nicht so bewusst sind. So hilft sie beispielsweise durch das enthaltene Chlorophyll das Blut zu reinigen und wirkt Mundgeruch entgegen. Außerdem ist der Tellerrandschmuck voller Vitamine, sowie Calcium, Magnesium, Folsäure, Phosphor, Mangan, Eisen und auch Schwefel. Außerdem sollen die enthaltenen ätherischen Öle sogar Lungenkrebs vorbeugen.

Petersilie ist ein wahrer Alleskönner, sie ist zu dem nicht teuer und schmeckt einfach klasse. Sie hilft beim Entschlacken, fördert die Libido bei Mann und Frau und hilft beim gesunden Hautbild.

Wirkbestandteile sind neben den ätherischen Ölen auch viele Vitamine und Spurenelemente. Petersilie härtet die Knochen und Zähne und verhilft dem Körper zu voller Leistungsfähigkeit.

entgiftend
entschlackend
aphrodisierend
vitalisierend
Ihre Verwendung

Natürlich sieht die Petersilie auch neben dem Essen ganz gut aus, aber meine Empfehlung: IN’s Essen machen :D. Gerade im Winter in einem schönen Eintopf oder auch im Quark schmeckt sie super gut. Immer ein klein wenig Öl zur Petersilie geben, denn so können die Inhaltsstoffe besser vom Körper aufgenommen werden.

Sie passt ideal:
  • in den Quark zu Pellkartoffel
  • in alle grünen Smoothies
  • in deftige Suppen
  • in Säfte
  • in den Salat
Hier kannst du ausgewählte Superfoods online bestellen und dir liefern lassen

ENJOY & live smooth!!!