SUPERFOOD SMOOTHIE Maulbeer-Pflaume

SUPERFOOD SMOOTHIE Maulbeer-Pflaume

Was ich an Julie’s Superfood Smoothies Buch auch so genial finde ist das sie die Rezepte mit kleinen Icons verziert hat, die indizieren, welchen gesundheitlichen Vorzug dieser Smoothie im Besonderen hat. Eine rosa Blüte zum Bespiel macht erkennbar, das dieses Rezept die Schönheit unterstützt, weil diese Rezepte besonders viele „Beauty-Nährstoffe“ enthalten. Ein grünes Blatt zeigt an, dass diese Rezept gut für’S Detox ist und eine Goldene Sonne zeugt von Immunisierender Wirkung.

Dieses Rezept ist mit drei Icons versehen.  Mit einem Roten Herz, dass dafür steht das es die Herzgesundheit fördert, mit besagter rosaner Blüte und einem Lilanen Tropfen, der besagt dass dieses Rezept auch kalorienarm ist.

Ich finde das ist eine gute Indikation für einen köstlichen Smoothie – oder wie siehst du das?

© Julie Morris, Königsfurt-Urania Verlag

Zutaten:

  • ¾ Tasse tiefgekühlte Erdbeeren (Superfood)
  • ¾ Tasse tiefgekühlte Kirschen
  • ¼ Tasse getrocknete weiße Maulbeeren (Superfood)
  • 1½ Tassen Pflaumen, entsteint
  • 2 EL Acaipulver (Superfood)
  • ½ Tasse Wasser
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Eiswürfel

Zubereitung:

Alle Zutaten außer dem Eis mixen, bis eine geschmeidige Masse entstanden ist. Eis dazugeben und weitermixen, bis der Smoothie frostig ist. Abschmecken und nach Belieben süßen.

Viel Genus wünsch ich dir!

EnJOY

© Julie Morris, Königsfurt-Urania Verlag

Superfood Smoothies

Superfood Säfte

Die Superfood Küche

Mehr Infos zu Julie Morris und ihren Verlag findest Du hier:
SUPERFOODKÜCHE